Wutze-Tage 2018 – es war mal wieder schön!

Bereits am Freitag sind ca. 50 Personen aus ganz Deutschland und sogar einige aus Frankreich angereist.
Am Samstag um 10 Uhr begann dann das offizielle Turnier im Doublette Modus (2:2) mit 82 Teams. Das waren zwar etwas weniger Teams als letztes Jahr, aber dennoch war es gut besucht. Nach 3 Vorrunden, wurden die Teams in 3 verschieden K.O. – Runden gesteckt.

Während die Spieler sich um unterhaltsame Spiele kümmerten, gaben die Helfer der Boule-Freunde Rockenhausen alles dafür einige kulinarische Köstlichkeiten vorzubereiten. So gab es zur Mittagszeit ein Spanferkel und Grillschinken aus den selbstgebauten Grills. Dazu gab es einige Beilagen und auch für Vegetarier wurde ausreichend gesorgt.
Nach einigen attraktiven K.O. Spielen, hat es sogar ein Spieler aus Rockenhausen ins A-Finale geschafft. Unser ehemaliger Erster Vorsitzender, Gordon Michael, konnte mit seinem Partner, Husseine Assane, ins Finale einziehen.
Ihre Gegner kamen aus Frankreich und sind auch bei uns in Deutschland bereits bekannte Boule Spieler, Thierry Nava und Laurent Pillot.
Das Team um Gordon Michael konnte sich bereits relativ früh absetzen, sodass es schnell 12:5 für sie stand.
Dann kamen die Jungs aus Frankreich aber nochmal besser ins Spiel, und konnten um ca. 24 Uhr schließlich das Spiel mit 13:12 für sich entscheiden.

Am Sonntag ging es bereits um 9 Uhr los. Diesmal im Triplette Modus.
Als kulinarisches Highlight gab es am Sonntag wie üblich unsere Haxen und unsere 450 gr. Koteletts.
Letztlich konnte wieder ein französisches Teams ins Finale einziehen, Thierry Nava (auch Samstags im Finale), Mika Casper und Gregg Bak. Gegner diese Trios waren Benjamin Lehmann, Pascal Keller und Martin Held.
Auch dieses Mal war es ein sehr knappes Spiel, bei dem sich wieder das Team aus dem Nachbarland durchsetzen konnte.

Alles in allem, war es wieder einmal ein tolles Turnier, mit vielen klasse Boulespielen und sehr guter Gesellschaft.
Der Vorstand der Boule-Freunde bedankt sich bei allen Helfern, ohne die das ganze gar nicht möglich gewesen wäre.

Die Bilder findet ihr in unserem Fotoalbum und die Ergebnisse folgen jetzt:

PlatzSpieler 1Spieler 2
A1Laurent Pillot, NiedersalbachThierry Nava, Niedersalbach
A2Gordon Michael, RockenhausenHusseine Assane, 1. Lauterer Bouleclub
A3Martin Held, BornheimBenni Lehmann, Herxheim
A3Wolfgang Heblich, HannweilerRosario Italia, Diefflen
A5Ines Bischoff, HannweilerDennis Kessler, Hannweiler
A5Kai Kinkel, FrankfurtMax hellbach, Frankfurt
A5Uwe Geib, NiederkirchenDennis Hoffmann, Niederkirchen
A5Thu Ha Hof, Disbu RüsselsheimMoritz Hof, Disbu Rüsselsheim
B1Frank Böhm, HerxheimChris Kauf, Essingen
B2Elu Wedel, CrummstadtUli Wedel, Crummstadt
B3Tom Arnold, LangenselboldThilo Merkel, Gründau
B3Martin Windisch, DaubornMarkus Kosche, Lenting
B5Tina Stolle, DarmstadtOlivier Wibert, Darmstadt
B5Sebastian Lechner, ÖttingenBarbara Zech, Öttingen
B5Günter Desch, PetersweilBirgi Desch, Petersweil
B5Ulli Küssner, SeeheimLau Neil, Seeheim
C1Elke Lewin Deuer, BacharachStefan Deuer, Bacharach
C2Edith Kalinna, NiederkirchenHarry Hoffmann, Niederkirchen
C3Hannah Mützenich, SV SiemensThomas Mohr, Darmstadt
C3Ulrich Becker, RockenhausenThierry Fallet, Gernsbach

Ergebnisse 6. Nordpfälzer Wutze-Tage Triplette

PlatzSpieler 1Spieler 2Spieler 3
A1Thierry Nava, NiedersalbachMika Kasper, NiedersalbachGreg Bak, Niedersalbach
A2Pascal Keller, FreiburgMartin Held, BornheimBenni Lehmann, Herxheim
A3Wolfgang Heblich, HanweilerJaques Wolf, HanweilerRosario Italia, Diefflen
A3Frederik Günter, DarmstadtStene Douchin, DarmstadtRoman Köhn, Darmstadt
A5Alfonso Aigner, RodgauMaria Aigner, RodgauTed Tiedt, Jügesheim
A5Frank Böhm, HerxheimSteffen Kleemann, HerxheimChris Kauf, Essingen
A5Ingo Büttner, DietzenbachAndre Tüntünci, DietzenbachFinn Ochsenreiter, Herxheim
A5Marcel Böhm, DiefflenJustin Neu, NiedersalbachDaniel Burkhardsmaier, 1. BC Karlsruhe
B1Philippe Zwong, 1. BC KarlsruheStephane Bernier, 1. BC KarlsruheZvong Philippe, 1. BC Karlsruhe
B2Guido Kuhn, WeilheimInes Bischoff, HanweilerDennis Ka, Hanweiler
B3Elisabeth Ober, EberstadtChristoph Schweda, DarmstadtDominik Janowitz, Darmstadt
B3Thanh Vinh, WallufJörn Krause, Bad kreuznachMarco Staudt, Rheingau
B5Günter Desch, PetersweilBirgi Desch, PetersweilBernd Walter, Gründau
B5Norbert Birgensler, CreuzwaldRene Bandel, CreuzwaldBirgensler, Creuzwald
B5Michael Schmitz, DürenMats Matsen, DuisburgWolly Wolinsky, Darmstadt
B5Werner Bunte, ViernheimSimon Michael, RüsselsheimTom Arnold, Gründau
C1Gina Müller, Mittelbach-HengstbachTim Dotterweich, Mittelbach-HengstbachKlaus Käbel, Mittelbach-Hengstbach
C2Hagen Völker, RüsselsheimAndreas Lämmel, RüsselsheimDoris Wendehake, Rüsselsheim
C3Ellen Krieger, SandhofenNorbert Hebel, Bad DürkheimBernd Fasler, Bad Dürkheim
C3Gordon Michael, RockenhausenIngmar Melcher, SeeheimVolker Pranse, Seeheim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wutze-Tage 2018 – es war mal wieder schön!

  1. rosario italia sagt:

    dritter platz a Abli Risomiu, Diefflen den gibs nicht muss rosario italia heißen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.