Bornheim + Wörrstadt

52 Mannschaften bei der offenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaft Doublette in Bornheim. Von le cochonnet waren 3,5 Teams am Start.

Mit durchwachsenen Leistungen hatte man mit der Vergabe des Titels nix zu tun. Leider.weiter

Patty + Jan waren bis zur Hälfte gut dabei, vergaben aber ein 4:0 Ergebnis gegen die späteren 3. Rolf + Peter aus Kirrberg knapp zu 11. Am Ende wars der 14. Platz. Net zufriedenstellend.

Maike + Jay-Jay kamen mit 3:2 Siegen auf Platz 19. War Ok. Mit bissi Glück hätte es mehr sein können.

Den Admin mit Partner Uwe aus K´lautern konnte man mit 2:3 auf dem 31. Platz finden. Sehr magere Ausbeute!!!!!!!!

Hans u Esther spielten wacker jede Partie mit, aber zum Schluß fehlte immer die eine oder andere Kugel zum Sieg. Ein Spiel wurde gewonnen und das richtig, mit Fanny.

Fazit: Weiter üben, und zwar auf dem roten Sportplatz, da haben wir doch noch so unsere Defizite.

Alles in allem wars ein angenehmer Tag.

Ach ja, Rheinlandpfalzmeister wurden Micha Abdul mit Partner Benny Lehmann vom BC Essingen.

In Wörrstadt stand Jesko mit Parter Kalle im Endspiel. Sie hatten als einzigstes Team 4:0 Siege. Da aber 4 Runden mit Endspiel ausgeschrieben war mußten sie gegen unsre Portogiesischen Freunde aus Bad Kreuznach noch mal ran und verloren das Endspiel.

Floh mit Opa Gerhard landeten mit 2:2 Siegen im Mittelfeld.Norbert war mit seinem Zufallspartner aus Pirmasens net ganz so zufrieden und konnte nur ein Spiel gewinnen.

Bilder aus Bornheim gibts hier

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Meisterschaften abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.