Boulefreunde Rockenhausen trauern um Django

Hans-Ludwig „Django“ Tremel

Am Morgen des 25. Januars 2022 ist Django, ein langjähriges Mitglied und guter Freund, nach langer Krankheit von uns gegangen. Dieser Nachruf wird Djangos Andenken keinesfalls gerecht; das würde er aber auch nicht, selbst wenn man 10 Seiten schreiben würde. Ihr wisst bestimmt, was ich meine; Django war über die Grenzen Rockenhausens bekannt und jeder, der ihn kannte, hat mit Sicherheit eine Geschichte über ihn zu erzählen.Django, wir behalten dich im Herzen, mit allen Geschichten, die wir uns bestimmt noch lange erzählen werden!

Deine Boulefreunde Rockenhausen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Boulefreunde Rockenhausen trauern um Django

  1. Bernd sagt:

    Rest in Peace alter Freund.
    Du warst ein ganz Großer und wirst immer in Erinnerung bleiben.
    Mach’s gut Bernd

  2. Kongo sagt:

    Ich bin einfach nur sehr, sehr traurig……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.