Gefunden!!! Zum Nachdenken!!!!!!!!!!!!!

Nachfolgenden Artikel hab ich beim Stöbern auf der Homepage des NRW-Landesverbandes gefunden.

Ab 2009 ausschließlich Großspieltage

17.10.2008

Der Verbandstag 2008 hat folgenden Beschluss gefasst:

„Der Verbandstag stimmt zu, dass ab 2009 nur die Spielsysteme „NRW-Liga“ und „Achter-Spieltag“ gespielt werden. Der Begriff „Achter-Spieltag“ wird in „Großspieltag“ geändert, ….
Der Verbandstag ermächtigt den Vorstand des BPV NRW, alle §§ der Sportordnung, die sich auf die o.a. Spielsysteme beziehen, entsprechend abzuändern.“

Die Änderung bringt verschiedene Vorteile mit sich:

  1. Seit Einführung des Spielmodus „NRW-Liga“ hatten wir in den letzten beiden Jahren vier verschiedene Spielmodi. Durch den Wegfall der Modi „Vierer-Spieltag“ und „Direkte Begegnungen“ wird das Ligasystem wieder überschaubarer.

  2. Alle LigaspielerInnen wissen schon sehr lange Zeit im Voraus, wann die vier Ligaspieltage stattfinden, und können sich terminlich darauf einstellen.

  3. Wir können schneller das Ziel erreichen, bei allen Ligaspielen einen Schiedsrichter vor Ort zu haben.

  4. Der Arbeitsaufwand für die Betreuer der Liga-Tabellen ist deutlich geringer.

  5. Die Regelungen für das „höher-spielen“ von ErsatzspielerInnen können vereinheitlicht werden.

Wir hoffen, dass auch die Mannschaften, die bisher direkte Begegnungen und Kleinspieltage favorisiert haben, den Verbandstagsbeschluss mit tragen.

Jan Mensing
(für den Vorstand des BPV NRW) „“““

noch ein Verband in dem es nur noch Großspieltage für alle Ligen gibt.

Und Rheinland-Pfalz?????????????????????????????????? 

Schaun wir mal!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Liga abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.