Wochenendbericht

“ Wenn einer eine Reise tut, da kann er was erleben“, so auch einige Mitglieder von le cochonnet.

Für unsere Ü-55 Quali-Spieler André, Norbert u Jean-Pierre reicht es in Grünstadt leider nur zum zweiten Platz und somit wurde die Qualifikation für die Deutsche knapp verpaßt.

In Otterbach waren einige  bei der Elwedritsche-Trophy am Start.

Django, mit Zufallspartner Willi aus Crumstadt, scheiterte im Viertefinale A an Chelly + Hassan aus Karlsruhe bzw Rüsselsheim. Knapp an den Kohlen vorbei. Ce la vie!!! Aber es gab ja noch jede Menge Minnies!!!!!

Die Youngsters Jan-Peter u Floh verloren im Halbfinale B gegen Machmut Tabrizzi und Pucky Puchner.  3. Platz im B ist bei 75 Teams auch ein schöner Erfolg, denk ich, Glückwunsch!!!

Sugar und Maria waren im Finale D . Hier verloren sie leider gegen Paul aus Rüssselsheim mit ???? Partner, konnten aber zwei Arme voll Sachpreise mit nach Hause nehmen.

Nach Aussagen der Travefahrer war es ein super weekend, Ergebnismäßig hätte es ein wenig besser sein können, das Ganze an sich, das Ambiente, die Leute,das Pétanque was man zu sehen bekam wäre einsame Spitze gewesen. Natürlich das Essen!!!! Scampis bis zum abwinken und anderes Meeresgetier. Man hat neue Kontakte geknüpft, nach Berlin u u u.

Jay – Jay scheiterte an beiden Tagen, einmal mit Rolf am Sa. und mit Maike u Patty am So. jeweils in der cadrage A.

Für nächstes Jahr wär vieleicht ein „““““Betriebsausflug „“““, von le cochonnet  nach Trave ne feine Sache.

Is nur so ein Gedanke vom „““admin“““!!!!!!!!!! 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Meisterschaften, Turniere abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Wochenendbericht

  1. Maike sagt:

    Nächstes Jahr „Betriebsausflug“ fänd ich super!!!!:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.