Invasion aus Hessen und dem Saarland…

Auch das 9. Hallenturnier der Wintersaison 09/10 liegt seit Samstag hinter uns und dank den Hessen und den Saarländern wurde die Hütte nochmal richtig voll. Ingesamt waren es 38 Mannschaften, davon jeweils 11 Teams mit saarländischer und hessischer Beteiligung. Mal abgesehen von den Rockenhäusern selbst scheint es vorallem unseren Freunden aus dem Rheingau bei uns zu gefallen. Sie stellten mit Unterstützung von unserer Eve nicht nur ganze 5 Mannschaften sondern haben unserem Turnier auch noch auf ihrer Homepage ein sehr schönen Artikel gewidmet. HIER gehts zum Artikel der Rheingauer für alle die ihn gerne lesen möchten. Aber nun weiter mit unserem Artikel.

Trotz der 38 Mannschaften kam das Turnier in akzeptabler Zeit durch den Poule und es konnte mit dem A- und dem B-Turnier weiter gehen. Zunächst zum A-Turnier.

Im A-Turnier zeigte sich besonders ein Verein in Topform, nämlich Hüttigweiler… denn sie stellten alleine drei der vier Halbfinalteams. Während sich im ersten Halbfinale Pascal Hoffmann mit Partner Holger Krause seinem Vereinskollegen Rene und Marcello aus Saarwellingen geschlagen geben mussten, trafen im zweiten Halbfinale Natalino Mastrobattista mit Wolfgang Böhm auf die ebenfalls in Hüttigweiler spielenden Reiner Meyer und Bodo Schröder. Hier hatten die Rheinland-Pfälzer das bessere Ende auf ihrer Seite und zogen ins Finale ein.

Wie schon oft in dieser Wintersaison entschied das Finale eine Münze. Dieses Mal zu Gunsten der Saarländer. Somit standen die Sieger des 9. Hallenturniers fest: Rene und Marcello!

Ebenfalls keine Neuheit in Rockenhausen war die starke Besetzung im B-Turnier. Genau wie im A-Turnier wurde auch hier aufgrund des fortgeschrittenen Stundenzeigers auf das Finale und sogar auf die Münze verzichtet. Die Finalisten Esther Geib und Ralf Dingler und derer Gegner Ulrich Becker mit Stefan Thies entschieden sich das Finale wortwörtlich am runden Tisch auszutragen. Das Geld wurde geteilt und noch friedlich ein Getränk geschlürft.

Auch nicht neu, die Übersicht der vorderen Plätze:

A-Turnier

1. PlatzMarcelloReneSaarwellingen / Hüttigweiler
2. PlatzBöhm, WolfgangMastrobattista, NatalinoBacharach / Worms
3. PlätzeKrause, HolgerHoffmann, Pascalbeide Hüttigweiler
Schröder, BodoMeyer, Reinerbeide Hüttigweiler

B-Turnier

1. Plätze (geteilt)Geib, EstherDingler, RalfRockenhausen / Kaiserslautern
Thies, StefanBecker, UlrichKarlsruhe / Herxheim
3. PlätzeBertram, GeraldineGeoffreySaarbrücken / Frankreich
Levermann, DieterPfannhuber, Walter1 LBC / DFG

Die Fotogalerien wollen zwar immer noch nicht so wie ich es will, aber wenn sie wieder funktionieren werden die Fotos HIER zu finden sein. Wann es so weit sein wird, werde ich auf der Hauptseite bekannt geben.

Die neun geplanten Winterturniere sind somit vorbei. Da es aber noch immer kalt ist und der Schnee hoch liegt (zumindest bei uns auf den Plätzen) wurde entschieden noch ein allerletztes Turnier zu veranstalten. Dieses 10. Hallenturnier 09/10 findet am 06.03.2010 zu gewohnter Uhrzeit statt. Das trotz des Kadertrainings am letzten Samstag so viele Teams da waren lässt auf ein schönes und gut besuchtes letztes Turnier hoffen, welches hoffentlich auch einen schönen Schlusspunkt hinter diese Wintersaison setzt.

So long…. have a good time!



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.