Mitteilung des Sportausschusses

Rechtzeitig, wenn auch ganz kurz vor der Abfahrt zum Spiel in Trippstadt, bekam Sportwart Sugar die Info vom Ligaleiter Kalle Gabel wie der Sportausschuß entschieden hat.

<< Sollte die 2. Mannschaft von Le cochonnet am Ende der Saison einen der ersten beiden Plätzen erreichen, die zur Teilnahme an der Relegation berechtigen, so kann sie an dieser teilnehmen.>>

Finde das war eine weise Entscheidung. Lob an den Sportausschuß.

Mit dieser Erkenntnis machte man sich hochmotiviert auf den Weg nach Trippstadt.

Siehe Spielbericht unter Bezirksliga…Bayernsyndrom….

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Liga abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.