Hinrunde in der Landesliga beendet

3_Ligaspieltag_1_Mannschaft_2014Rockenhausen 1 musste am Wochenende zum dritten Spieltag in Koblenz antreten. Die erste Begegnung fand noch im Regen statt, aber zum Glück entwickelte sich das Wetter noch positiv und so konnten die letzten Partien im Sonnenschein beendet werden. Nach dem Start um 9 Uhr fiel die letzte Entscheidung erst 10 Stunden später, in einem fast nicht enden wollenden Spiel gegen die Gastgeber aus Koblenz. Hier konnte sich unser Doublette-mixte im letzten Spiel mit 13:11 durchsetzten – trotz eines Zwischenstands von 2:11. Hier die einzelnen Ergebnisse:

ROK 1 gegen CDP Bad Kreuznach: 4:1 (3:13, 13:5, 13:12, 13:2, 13:6) – 55:38

ROK 1 gegen Wittlich: 3:2 (13:7, 13:6, 7:13, 13:8, 7:13) – 53:47

ROK1 gegen Koblenz-Niederberg: 3:2 (13:0, 12:13,13:9, 3:13, 13:11) – 54:46

Am 28 Juni geht es wieder weiter. In Bad Kreuznach stehen die nächsten Partien gegen den BC Rheingrafenstein, BC Landau und Herxheim 1 auf dem Spielplan.

-Daniel Pees-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.