Informationen zum Trainingsbetrieb in der Wintersaison 21/22!

Neben den Turnierkugeln fliegen nun auch die Trainingskugeln wieder, allerdings an dieser Stelle anders als gewohnt. Nachdem bekannt wurde, dass in dieser Hallensaison wieder eine Winterturnierserie stattfindet, hat der Vorstand sich natürlich auch der Frage angenommen, wie man einen  sicheren Trainingsbetrieb vor dem Hintergrund der andauernden Pandemie gestalten kann.

Diesbezüglich hat der Vorstand nun beschlossen ausschließlich Vereinsmitglieder zum Training zuzulassen, die zudem entweder geimpft, genesen oder getestet (3G) sein müssen und den entsprechenden Nachweis vorweisen können.

Bei Veränderung der epidemischen Lage behält der Vorstand es sich vor, diese Regelung anzupassen. Sollte dies der Fall sein, werdet ihr an dieser Stelle darüber zeitnah informiert!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.