Trainigsspiel der Ersten gegen Herxheim

Am Sa. bestritt die Erste von Le Cochonnet ihr zweites Vorbereitungsspiel. Diesmal war der Ligakonkurrent BC Herxheim zu Gast im Boulodrôme Hintersteinerhof.

Dieter mit Neuzugang Michi

Dieter mit Neuzugang Michi

Da die Gäste, krankheitsbedingt, mit nur 7 Aktiven angreist waren, spielte man zwei Ligarunden. 2 X 2 Triplette und 2 X 3 Doublettes.

 

Die Würfel fallen schon vor dem Vergleich in Rock !

Die Würfel fallen schon vor dem Vergleich...... in Rock !

 

 

 

Bei angenehmen Temperaturen konnte man diesmal im Freien spielen.

Das die Umstellung von der Halle nach Draußen gar net so einfach is, war fast allen Spielern von Rock anzumerken. Vor allem die Schießleistungen waren mit denen in der Halle net zu vergleichen. Auch die Legeleistungen, ließ bei manchen Akteuren einige Wünsche offen. Auch der „Schreiberling“ war davon betroffen !

Trotz dieser Schwächen konnten beide Runden knapp mit 3 : 2 gewonnen werden. Unsere Freunde aus Herxheim waren der erwartete schwere Prüfstein. Sie werden, wenn sie komplett stehen, als Neuling in der Landesliga bestehen und so manchem Gegner das Leben schwer machen.

Bis zum ersten Spieltag am 25.04.09 ist zwar noch ne Weile hin, aber es gibt noch einiges zu tun… für Jeden . Wenn alle an sich arbeiten , sehe ich die Erste gut aufgestellt für die neue Saison.

Ein paar Bildchen findet ihr hier

Dieser Beitrag wurde unter 1. Mannschaft, Liga veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.